BRrrrr..

BRrrr…mit -6°C war es heute morgen in der Rheinebene mal richtig kalt gewesen. Aber schon morgen soll es wieder Temperaturtechnisch bergauf gehen.

Heute möchte ich all denen Hoffnung schenken, die in weniger milden Regionen in Deutschland oder sogar Österreich leben. Haltet durch!! 🙂

Die kleinen gelben Winterlinge beeindruckt die Kälte nicht, sie trotzen, tapfer den letzten Spielen von Jack Frost.

katzeneis 040

Nachmittags, wenn die Temperaturen milder sind und die Sonne scheint, öffnen sie sogar ihre Blüten. Sie sind früh dran, dieses Jahr. Aber dies bedeutet auch, dass der Erst- und der Vollfrühling mit großen Schritten auf uns zu marschieren.

Winterling 002

Von weitem winkt der Lenz schon. Schneeglöckchen, Winterlinge, Schneerosen und Haselblüten sind seine Vorboten.

Winterlinge gehören übrigens auch, wie die Schneerose zu den Hahnenfußgewächsen (Ranunculaceae), ich glaube diese Pflanzenfamilie ist besonders hart im nehmen und giftig.

Der tapfere Geophyt harrt, den Sommer über, in meinem Garten, immer unter der Pfingstrose aus, bis seine Zeit wieder gekommen ist. Beide stören sich nicht, sie leben, wie es mir scheint in guter Gemeinschaft. Winterlinge versamen sich auch, allerdings kann es bis zu 5 Jahre dauern, bis er dann das Erste mal blüht.

Am besten man pflanzt Rhizome aus dem Fachhandel ein. Oder bekommt ein paar von einer lieben Gartennachbarin geschenkt. ❤

Und einmal im Garten bekommt man ihn nicht mehr los. „Unkrautlike“ eben, ich liebe es.

Machen wir es den Winterlingen nach und trotzen tapfer der Kälte und halten uns gegenseitig warm. 😉

Wärmende, Grüne Grüße

Eure MION

PReSpring 004

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s