Traumzeit

am

Gestern war mal wieder, so ein schöner, einzigartiger und frühlingshafter Tag im Januar, bei uns in der Rheinebene.

Ich hatte Zeit und schnappte mir meine Cam, ging in den Garten um dieses schöne Wetter zu genießen, das dachten sich auch die Bienen und sammelten fleißig Nektar und Pollen an den wenig blühenden Pflanzen.

Damit auch diejenigen unter Euch, die nicht in einer milden Region leben, in den Genuss dieses schönen Tages kommen, habe ich hier ein paar Bilder für Euch zum Träumen und Genießen zusammengestellt:

Winterling 3Helleborus 4Winterling 4Helleborus 5Helleborus 7Helleborus 6

Ich hoffe es hat Euch gefallen.

Übrigens heute muss ich auch schon wieder träumen, denn den ganzen Tag hingen dicke Wolken vor der Sonne.

Vielleicht wird’s ja morgen wieder was…

Verträumte, Grüne Grüße

Eure MION

7 Kommentare Gib deinen ab

  1. Rita sagt:

    Die Bilder laden zum Träumen ein, ja, genau so schön ist hier der Frühling eingefangen, weiter so schöne Bilder wünsche ich mir.

    Gefällt 1 Person

  2. Schöne Fotos 🙂 Ich freue mich schon, wenn es bei mir im Garten auch so weit ist 😀 Liebe Grüße aus Östereich, Florian

    Gefällt 1 Person

    1. borretsch sagt:

      Danke für das Kompliment.
      Viel Durchhaltekraft.

      GG Mion

      Gefällt mir

  3. Felix sagt:

    Juchu, die Bienen summen wieder. Da kommen in mir immer Frühlingsgefühle hoch. Schöne Bilder!

    Gefällt 1 Person

    1. borretsch sagt:

      Danke, freut mich wenn es dir gefällt und ich damit etwas gutes tun konnte 🙂
      Und das war nur der Vorfrühling, ich bleibe dem Frühling auf den Fersen, versprochen 🙂

      GG Mion

      Gefällt 1 Person

  4. Da sind ja wirklich Bienen unterwegs… Und das zu dieser Jahreszeit…. Die Verrückten! 😀
    Wirklich wunderschöne Bilder sind das!
    Liebe Grüße, Hannah

    Gefällt 1 Person

    1. borretsch sagt:

      Danke, jetzt strahle ich wie die Sonne, wegen deinem Kompliment. 🙂
      Ja, die sind schon voll im Arbeitsfieber, so friedlich und fokussiert. Ich liebe es Bienen zu beobachten, sie haben so eine starke Konzentration auf das Wesentliche. Das bewundere ich und es macht mich glücklich.

      Willkommen im Unkrautgarten und auf meinem Blog, schau doch mal öfters vorbei, würde mich freuen.

      Danke für deinen Besuch.

      Grüne Grüße MION

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s