13 Kommentare Gib deinen ab

  1. Starlights sagt:

    Ich würde sagen dass deine Jagd erfolgreich war 😉
    PS. Ich hab eine Überraschung für dich…

    Gefällt 1 Person

    1. borretsch sagt:

      Wie, was, wo? Eine Überraschung? Für mich????? 🙂 Freu!

      Gefällt mir

  2. formatikus sagt:

    Schön! Dein Frühling kann sich sehen lassen 🙂 Aber was ist das nur auf dem zweiten Bild von oben und das auf dem drittletzten?

    Gefällt mir

    1. borretsch sagt:

      Schön, dass du fragst. Das rechts oben im Eck ist Bibernelle. Und unten links, das ist Dost, der auch schon wunderbar gewachsen ist. Ich werde bestimmt in geraumer Zeit über diese Beiden berichten. ❤
      Grüne Grüße
      Mion

      Gefällt 1 Person

  3. einfachtilda sagt:

    Da tut sich was, dann soll es endlich Frühling werden und…wärmer 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. borretsch sagt:

      Ja, endlich. Schon 3 Tage Sonne ohne Regen. Musste sogar meinen frisch gekeimten Spinat mit Wasser aus dem Brunnen gießen, weil er so trocken stand.
      Hoffe das Wetter bleibt so frühlingshaft.

      Wie war es bei dir?

      Gefällt 1 Person

    2. borretsch sagt:

      Die Triebe sind, Blutenknospen vom weißen Frühlingsflieder.

      Gefällt 1 Person

  4. …oh, Du hast ihn ja gefunden! :-)…….siehste, er kommt! 🙂
    LG Ottilie

    Gefällt 1 Person

    1. borretsch sagt:

      Jahha, er kommt zu uns, ich schick ihn weiter zu dir!!

      Gefällt mir

  5. Rita sagt:

    Deine schönen Bilder erinnern mich an das Frühlingslied,Singt ein Vogel im Märzen-Wald,kommt der Frühling, der helle Frühling, kommt der Frühling bald.Kann es kaum erwarten, bis es soweit ist. Rita

    Gefällt 1 Person

    1. borretsch sagt:

      Danke, das ist ein sehr schönes Lied. Der Frühling kommt um dir, beim Singen zuzuhören, liebe Rita.

      Grüne Grüße

      Mion

      Gefällt 1 Person

  6. Flowermaid sagt:

    … Frühlingsluft, wie fein, worum handelt es sich bei dem nur grünen Blatt?

    Gefällt 1 Person

    1. borretsch sagt:

      Das ist Rosa Rugosa. Kartoffel Rose und ihre ersten zarten Blätter.
      Toll dass du nachfrägst, habe darauf spekuliert, dass dies hoffentlich jemand interessiert.
      Danke dir.

      Grüne Grüße

      Mion

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s